Weil Leistung auch Spaß machen soll!
/


 

 

Unsere News

Die neuesten Informationen von unseren Trainings, Wettkämpfen und unserem Vereinsleben findest Du an dieser Stelle.

2019-10-27

TriTeam Siegerland beendet erfolgreiche Saison 2019

Am Samstag, den 7. September, trafen sich die NRW Triathleten zum Saisonabschluß mit Meisterschaftwertung und Abschluß des NRW Nachwuchscups beim Sparkassentriathlon im münsterländischen Vreden.

Das TriTeam Siegerland nahm mit 10 seiner Nachwuchsathleten unter Betreuung von Heidi Große-Gehling aus dem Trainerteam teil.

Als erstes musste Max Hackler bei den Junioren auf die 750 m lange Schwimmstrecke im Vredener Freibad, die er im guten Mittelfeld absolvierte. Nach starken Leistungen auf der 20 Km langen Rad- und 5 Km langen Laufstrecke, konnte er das Rennen schließlich als Vierter beenden.

Bei den Schülern A freuten sich Paul Große-Gehling (15´ter), Lennart Tröps (18´ter) und Jannis Vassiliadis (19´ter) über ihre Platzierungen.

Im Anschluß gingen die weibliche Jugend B und die Schülerinnen A über 400 m Schwimmen, 12 Km Rad und 2,5 Km Laufen an den Start. Hier konnte die Schülerin A Imke Bosch ihre durchgehend erfolgreiche Saisonleistung mit einem sehr guten dritten Platz fortsetzen, Vereinskameradin Inga Buchner konnte ihr Rennen mit einem guten 6. Platz zum Abschluß bringen.

In der Altersklasse Jugend B erreichte Clara Fuchs als starke Siebte das Ziel.

Im letzten Rennen des Tages starteten Lea Fischer, Greta Fuchs und Maja Langenbach bei den Schülerinnen B (200 m, 5 Km, 1 Km). Greta konnte nach guter Schwimmleistung ihren Vorsprung nicht halten und musste sich ihrer Vereinskameradin Lea, die im hinteren Feld das Wasser verließ aber dann eine starke Aufholjagd abliefern konnte, geschlagen geben. Lea wurde Vierte, Greta Siebte, knapp vor Maja, die das Rennen als Neunte beenden konnte.  
 
Neben der Tageswertung wurden auch die Leistungen der gesamten Saison 2019 im Rahmen des NRW Nachwuchs Cups geehrt.

Das junge TriTeam Siegerland freut sich, nach den Wertungswettkämpfen in Versmold, Gladbeck, Kalkar-Wissel und Vreden, hier besonders über den 3. Platz von Imke Bosch, die sich nur 2 jungen Athletinnen aus Bonn und Aachen geschlagen geben musste und zum zweiten Mal an diesem Tag das Siegerpodest besteigen durfte.  

Die weiteren Platzierungen der TriTeam-Athleten können noch nicht genau genannt werden, da die Gesamtauswertung bei noch nicht vorliegt.2019-09-07_Vreden_1.jpgFoto: Gruppenbild TriTeam-Starter in Vreden

2019-09-07_Vreden_2.jpgFoto: Imke Bosch

Admin - 18:39 | Kommentar hinzufügen